2048 in Excel spielen

Im Frühjahr 2014 wurde ein Computerspiel veröffentlicht, das sich im Nu viral verbreitete: 2048 vom italienischen Web-Entwickler Gabriele Cirulli. Es geht darum, auf einem quadratischen Spielbereich (4x4 Felder) Zahlen in 2er-Potenzen (2^1; 2^2; ... - also 2; 4; 8; 16; ...) zusammenzuführen und die Zahl 2048 (2^11) zu erreichen.

2048_Screenshot

Auf www.spreadsheet1.com wurde später eine Excel-Version dieses Spieles veröffentlicht. Die Datei (xl2048.xlsm) kannst Du hier direkt herunterladen. Es handelt sich dabei um ein .xlsm-File - es beinhaltet also ein Makro, damit das Spiel überhaupt aktiv und mit den Pfeiltasten gespielt werden kann. Um es zu spielen, musst Du also nach dem Öffnen der Datei das Makro zulassen. Im ersten Tabellenblatt hast Du eine Kurzanleitung, im zweiten Tabellenblatt befindet sich das Spielbrett - versteckt inmitten von fiktiven Finanzzahlen. Hier das wichtigste in Kürze aufgeführt:

  • Das Spielbrett befindet sich im Bereich "G8:J11".
  • Die Zelle "B4" (Balance sheet) dient als Startknopf - drücke 2x darauf und Du kannst anschliessend mit den Pfeiltasten die Zahlen auf dem Spielbrett entsprechend verschieben.
  • Bewegen und addieren sich Deine Zahlen (bspw. 2+2 = 4; 4+4 = 8), dann steigt auch Deine laufende Punktzahl im Feld "G15".
  • Klickst Du zwei Mal in die Zelle "B24" (Profit and loss) wird sich das Spiel zurücksetzen und Du kannst neu beginnen.
  • Deine übergreifende Highscore wird im Feld "G16" (Provisions") aufgeführt.
  • Falls Du mit der Maus in eine andere Zelle klickst, wird Dein Spiel pausiert und in Zelle "C2" wird "Audit" stehen. Klickst Du abermals zwei Mal auf "B4" - "Balance sheet", wird das Spiel fortgesetzt.

Viel Spass damit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.