Ein Statusupdate meinerseits

Liebe Leserinnen und Leser

Seit meinem letzten Beitrag ist nun ein Monat vergangen. Ich war in den USA in den Ferien und konnte deshalb nicht bloggen. Mit Excel hatte ich aber dennoch zu tun - ich hatte mir in einem Outlet Store mit einem "Excel Dryer" die Hände getrocknet:

IMAG0337

Nun aber Spass beiseite. Wie geht's weiter, welche Beiträge werden in Kürze folgen? Ich möchte Euch sogenannte Drop-Down-Listen zeigen und diese mit dem bereits vorgestellten Namensmanager verknüpfen (Dies der Blog zum Namensmanager). Des Weiteren werde ich Euch einige Tipps & Tricks zu Diagrammen näherbringen.

Gibt es Themenbereiche, die Euch brennend interessieren? Dann hinterlasst mir doch einen Kommentar oder kontaktiert mich via Kontaktformular - ich nehme sehr gerne individuelle Wünsche auf!

Beste Grüsse, Roman

2 Gedanken zu “Ein Statusupdate meinerseits

  1. Hallo Roman
    ... in diesem Sinne, Welcome Back 🙂

    Ach, es war jetzt wirklich einmal schön, etwas "anderes" über Excel zu lesen! So amüsant... Du hast mir damit ein grosses Grinsen auf das Gesicht gezaubert.
    Ich bin sicher, anderen Lesern geht es auch so...
    Mach so weiter!
    LG, Alex

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.