Mittels Formel auf Zellen in einer Pivot-Tabelle zugreifen

Einerseits kann man berechnete Felder wie im kürzlich veröffentlichten Beitrag erstellen, man kann jedoch auch mittels Formeln auf Zellen in einer Pivot-Tabelle zugreifen. Wenn man eine Formel eingeben will und mittels Mausklick (oder mit den Pfeiltasten Deiner Tastatur) auf Werte der Pivot verweist, kommt jedoch automatisch die Formel "Pivotdatenzuordnen":

PivotDatenZuordnen

Um diesen möglicherweise verwirrenden (und eventuell zu präzisen) Bezug zu umgehen, kannst Du direkt "=D4" oder "=D4+D5" als Formel in Deiner Wunschzelle eingeben. Als Alternative kannst Du auch auf die Pivot-Tabelle klicken, im nun verfügbaren Menüpunkt "PivotTable-Tools" → "Optionen" und auf der linken Seite erneut "Optionen" wählen, um dort "GetPivotData generieren" zu deselektieren - nun kannst Du Deine herkömmlichen Bezüge auch via Mausklick in Formeln erfassen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.